Nachruf für Dr. Koenig

 

 

 

 

 

 

 

Ehemaliger Botschafter Dr. Günther Koenig 

 

*31.05.1940    -     † 06.09.2022

 

 

Ehemaliger Botschafter Dr. Günther Koenig war von 2010 bis 2016 Präsident der Deutsch-Indischen Gesellschaft Bonn-Köln. Seine Leidenschaft für Indien erwachte während seines ersten Auslandspostens in Chennai zwischen 1974 und 1977. In diesen Jahren befasste er sich intensiv mit der kulturellen, religiösen, politischen und wirtschaftlichen Vielfalt Indiens. Seither ist er Land und Leuten stets eng verbunden geblieben. Als passionierter Photograph hat er den Facettenreichtum Indiens wiederholt festgehalten. Gerade im farbenfrohen, kulturell reichen und religiös vielseitigen Rajasthan konnte er nur selten von der Kamera ablassen. Die Arbeit der Deutsch-indischen Gesellschaft zur Förderung der deutsch-indischen Freundschaft hielt und hält er für überaus bereichernd und hat diese mit großem Enthusiasmus unterstützt.

Er war ein exzellenter Redner, Gastgeber man konnte es spüren und hören, ein gelernter Diplomat und soweit ich mich erinnere, der charmanteste Vorsitzende der DIG BonnKöln.

Als seine Stellvertreterin habe ich ihn sehr geschätzt wie er mit Humor „Problemchen“ löste. und ein Lächeln in die Gesichter zaubern konnte.  Weiter lesen.

Weiter lesen

 

Please send your condolances to info@dig-bonnkoeln.org

Bitte senden Sie Ihre Nachruf an info@dig-bonnkoeln.org

Weiter lesen
Über uns

Deutsch-Indische Gesellschaft e.V.

Die Deutsch-Indische Gesellschaft e.V. wurde im Jahr 1953 zur Pflege der Beziehungen zwischen Indien und Deutschland gegründet. Sie stellt mit ihren nunmehr 34 Zweiggesellschaften eine Basis für einen geistigen Dialog mit der deutschen Öffentlichkeit über Kultur, Religionen, Wirtschaft und Politik sowie der Entwicklung Indiens in Vergangenheit und Gegenwart mit seinen zukunftsträchtigen Technologien dar............

 

Weiter lesen......

Kontakt und Bankverbindung

  • Deutsch-Indische Gesellschaft Köln/Bonn e.V.
    Institut für Südasien und Südostasien-Studien
    – Indologie und Tamil-Studien – 
    Albertus-Magnus-Platz
    50923 Köln

  • Deutsch-Indische Gesellschaft e.V.
    Sparkasse KölnBonn,
    IBAN:DE04370501980020006011
    BIC:COLSDE33XXX

  • Ruth Elisabeth Heap
    (Vorsitzende)
    +49 (0) 1577 47 37 816
    r.heap@dig-bonnkoeln.org

    Korrespondenzadresse:
    c/o Institut für Südasien und Südostasien-Studien

    – Indologie und Tamil-Studien

    Albertus-Magnus-Platz

    50923 Köln